Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes

Online Seminar der
Charismatischen Erneuerung
in der Katholischen Kirche

Jesus gibt seinen Jüngern zu Himmelfahrt den Auftrag, in Jerusalem zu bleiben und zu beten bis sie mit der Verheißung vom Vater her beschenkt worden sind. Sie sollen also nicht einen Plan abbeten, sondern beten, bis etwas geschieht (Apg 1,4-5). Das, was geschehen wird, kennen sie noch nicht. Es wird vollkommen neu sein. So warten sie und beten, bis etwas geschieht. Sie erfahren etwas Neues.

„Das Leben im Geist“ Seminar möchte auch heute diese Erfahrung ermöglichen. Die Charismatische Erneuerung (=CE) in der Katholischen Kirche im Erzbistum Berlin sowie den Bistümern Magdeburg, Erfurt und Dresden-Meißen veranstaltet in diesem Jahr erstmals diesen Kurs online; denn sitzen und beten wie die Jünger im Obergemach kann man auch in Coronazeiten, in kleinen physischen oder Online-Gruppen.

Der Heilige Geist macht Kirche erst lebendig, erst wirklich zum Leib Christi. Ohne Ihn bleibt Kirche nur eine Institution und Christsein mühsam. Lernen auch Sie Gott, den Vater, durch den Sohn (Jesus Christus) im Heiligen Geist neu kennen. Lassen Sie sich überraschen von einem Gott, der Liebe ist und Heilung bringt.

Vorstellung des Seminars

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob Sie dieses Seminar mitmachen möchten, haben wir ein paar Videos erstellt.
Im ersten Video begrüßen Sie unsere Moderatoren Myriam und Gregor. Sie führen auch durch das Seminar. Das Musikerteam der „Dankstelle“ führt in den Lobpreis.
Im zweiten Video stellt Pfarrer Ulrich Kotzur (Diözesanjugendseelsorger im Erzbistum Berlin) das Seminar vor.
Das dritte Video gibt dann noch ein paar kleine Infos, wie es praktisch für Sie weitergehen kann, wenn Sie mitmachen wollen. (Ab dann werden wir Sie hier mit Du/Ihr ansprechen.)

Jede Seminarwoche beginnt immer mit einer Lobpreis-Einheit
Einführungsvortrag zum Seminar
Wichtige Infos zum Seminar

Hier geht`s zu den Seminarinfos und zur Anmeldung. Wir freuen uns auf euch!

Euer CE-Team